• HUMAN ENERGIZER

    ENERGIE FÜR KÖRPER & GEIST
    Energetische Verbesserung des Energieniveaus bei bestimmten Symptomen.

  • ENERGIZER D für das Gedächtnis

    Bei Demenz & nach Schlaganfall einsetzbar

  • ENERGIZER M+S für Muskeln & Nerven

    Bei MS Symptomen und für eine harmonische Bewegung

  • ENERGIZER E für Energiemangel

    Bei Energiemangel einsetzbar & kombinierbar mit D, MS, P

  • ENERGIZER P für die Nerven

    Bei Parkinson Symptomen sowie Koordination & Bewegung

Was sind HUMAN ENERGIZER?

Human Energizer enthalten vitalisierende Signaturen “Informationen” aus der Natur. Der Körper entnimmt wohltuende Energie wie aus einer “Batterie”.

Human-Energizer werden auf die Haut geklebt.

Die Firma Human-Energizer

hat spezielle Signaturen für den menschlichen Organismus erforscht und entwickelt. Praxisbewährt und erprobt können sie unterstützen:


 

ENERGIZER D für das Gedächtnis

Bei Demenz & nach Schlaganfall einsetzbar

Der Energizer D

Kann Gedächtnis stabilisieren

Kann Konzentration fördern

Kann Merkfähigkeit unterstützen

Kann zunehmende Vergesslichkeit verzögern

Kann Denkvermögen erhöhen

Kann Energiebalance für ca. 4 Wochen halten

 

jetzt bestellen mehr erfahren


ENERGIZER E für Energiemangel

Bei Energiemangel einsetzbar & kombinierbar mit D, MS, P

 exhausted mother frustrated and upset from children behaviour

Der Energizer E

Kann Energiedefizite ausgleichen

Kann Müdigkeit beseitigen

Kann Leistung erhöhen

Kann vitalisieren

Kann Konzentration fördern

 

jetzt bestellen mehr erfahren


ENERGIZER M+S für Muskeln & Nerven

Bei MS Symptomen und für eine harmonische Bewegung

Nordic Walking

Der Energizer M+S

Kann Motorik verbessern

Kann Beweglichkeit fördern

Kann Kraft der Muskeln unterstützen

Kann Leistungsfähigkeit erhöhen

Kann Lebensqualität stabilisierend fördern

 

jetzt bestellen mehr erfahren


ENERGIZER P für die Nerven

Bei Parkinson Symptomen sowie Koordination & Bewegung

  Senioren im Sommer

Der Energizer P

Kann die Psyche stabilisieren

Kann Energie für Ausdauer stabilisieren

Kann Belastbarkeit erhöhen

Kann die Lebensqualität verbessern

Kann das körperliche Wohlbefinden steigern

 

jetzt bestellen mehr erfahren


Entstehung und Entwicklungsgeschichte der Human Energizer

am Beispiel der Altersdemenz oder Morbus Alzheimer.

Bis dato hat Wissenschaft und Forschung noch keine Lösung der Demenz hervorgebracht. Die Gelehrten und Forscher sind sich über Entstehung und Ursache uneins, bzw. die Forschungsergebnisse sind nicht eindeutig. Mehrere Faktoren sind noch gänzlich unbekannt.

Vielversprechende Ansätze haben sich nicht bestätigt und führen immer wieder zu Rückschlägen.

Aber die Gesellschaft und die betroffenen Menschen leiden. Deshalb suchen sie nach Alternativen oder zusätzlichen Möglichkeiten zur Unterstützung. So auch der Heilpraktiker Reinhold Claß, dessen Vater im Alter von 80 Jahren an Demenz erkrankte.

Viele verschiedene Alternativen aus der Homöopathie und der Pflanzenheilkunde, der Spagyrik*, und der Nahrungsmittelergänzung, der Östlichen Medizin wurden getestet und die sich bewährenden Frequenzen per Bioresonanzverfahren*auf einen Chip aufgeprägt. So entstanden die Human Energizer Chips in ähnlicher Weise bei Multipler Sklerose, Morbus Parkinson, Demenz und allgemeiner Müdigkeit und Energiemangel.

Es hat sich herausgestellt, dass Anwender sich einfach wohler fühlten, mehr Elan verspürten und sich frischer und energiereicher fühlten. Manche verspürten aber auch keine Veränderung. Man muss es einfach ausprobieren nach dem Motto: probieren geht über studieren.

Wir sprechen hier nicht von Heilung oder Therapie, sondern um energetische Unterstützung.

In ca. 7 Jahren Entwicklung und Anwendung sind keinerlei negativen Erscheinungen aufgetreten, bzw. berichtet worden. Nach ca. 3 – 4 Wochen ist der auf den mittels Pflaster auf den Bauch geklebten Energizer verbraucht und kann durch einen Neuen ersetzt werden.


*Bioresonanz: Diese Methode gehört ebenso wie z.B. die Homöopathie, die Akupunktur und anderen Verfahren der besonderen Therapierichtungen der Regulativen Medizin. Innerhalb dieser ist die Bioresonanztherapie als bewährte Therapiemethode anerkannt. In der Schulmedizin hingegen ist diese Methode nicht Gegenstand wissenschaftlicher Forschung und deshalb auch noch nicht anerkannt. 

*Spagyrik: Methode oder Verfahren ähnlich der Homöopathie.

Translate »